Mobiler Monteur vollständige Auftragssynchronisation

Rückgemeldete Montageaufträge im Infocenter für ein Team anzeigen

Rückgemeldete Montageaufträge im Infocenter für ein Team anzeigen.
Über den Menüpunkt „Verwaltung/Personal-Lohnarten-Feiertage“ muss eine Monteurgruppe mit dem Benutzerkürzel des Teamleiters (in unserem Beispiel „TL“) angelegt werden.

In den Einstellungen des bnInfocenters muss bei der Option
„Anzeige rückgemeldete Montageauftäge“ die Auswahl nach Teamleiter getroffen werden.

Montageauftragsjournal Farben der Zeilen

Das Montageauftragsjournal stellt Zeilen in verschiedenen Farben dar.

Zeile Rot: Zu diesem Datensatz gibt es keinen gültigen Vorgang (Projekt, Regie, Wartung).
Zeile Orange: Der zugeordnete Vorgang hat bereits den Status abgeschlossen.

 

Verschieben von Terminen am mobilen Monteur

Häufig kommt es zur Verschiebung von Terminen zu denen der Montageauftrag bereits an den Mobilen Monteur (MoMo) ausgelagert ist.
Grundsätzlich lässt die Monteursteuerung das nicht zu.
Über die BnContrl.ini  lässt sich diese Funktion freischalten:

[Monteursteuerung]
Terminverschiebung=1

Damit wird die Funktion Termine verschieben am mobilen Monteur zugelassen.

gescannte Montagezettel bei Rechnungsdruck anhängen #547937

gescannte Montagezettel -und Berichte können bei Rechnungsdruck automatisch an die Rechnung mit angehängt werden. Folgende Voraussetzungen sind dafür notwendig:
Montageauftragsjournal | Einstellungen | Register mob. Monteur | Ordner Auswahl | Hier muss der Verweis auf den Archivordner Montageaufträge vorhanden sein.
Formular-Anpassung im PRJ Formular | Hier wird eine neue Datenzeile „Anhänge“ benötigt mit einer speziellen Darstellungsbedingung und Spaltentyp. In aktuellen PRJ Dokumenten ist diese Funktion bereits integriert.